Namibia-Abend – Informationsveranstaltung für Reiselustige


(c) Rott

Bernd Steinbrück, unser Reiseleiter aus Namibia, berichtet am 5. März 2018 über sein Heimatland

Die höchsten Sanddünen der Welt, das Tierparadies der Etosha-Ebene, die Skelettküste, wo der Atlantik die Wüste trifft. Bernd Steinbrück, unser Reiseleiter in Namibia, berichtet über dieses faszinierende Land und die Menschen.

 

(c) Dieter Biehl

Er erzählt Tiergeschichten am Rande der Namib und zeigt gleichzeitig eines der schönsten Länder Afrikas. Ob die goldenen Dünen des Sosussvlei oder der Besuch bei einem der traditionellsten Völker Afrikas, den Himba. Die Halbnomaden schützen Ihren Körper noch heute mit einer Paste aus Fett und Gesteinspuder, ihre Kleidung sind Tierhäute, ihr Reichtum sind Rinder statt Geld.

 

(c) LFW Studienreisen

In Windhoek und Swakopmund trifft er die Nachfahren deutscher Siedler und Diamant-Sucher und findet überraschend viel Deutsches wie Kegelklubs, Gesangvereine und Karneval. Lassen Sie sich entführen in eines der aufregendsten Länder dieser Welt.

05. März 2018, 18.00 Uhr
LFW-Studienreisen, Oeseder Str. 66, 49124 Georgsmarienhütte
Telefonische Anmeldung unter: 05401 44168