Der Harzer Klosterwanderweg



LFW-Studienreisen möchte Sie erstmals auf den Harzer Klosterwanderweg einladen.
Klöster waren und sind Schatzkammern der Geschichte, Orte des Wissens und Bewahrens, Stätten des Gebets. Noch heute finden sich im Harz viele gut erhaltene Klöster und Kirchen, teilweise mit bedeutenden Kirchenschätzen. Auf dem Harzer Klosterwanderweg erholen sich Körper, Geist und Seele. Finden Sie hier Ruhe und Entspannung bei einer Wanderung auf naturbelassenen Wegen. Neben den kulturhistorischen Schätzen besticht der Weg durch die abwechslungsreiche, malerische Landschaft des Harzes.
Die Tour auf dem Klosterwanderweg startet im bezaubernden Fachwerkstädtchen Quedlinburg und endet in Goslar. Durch romantische Mischwälder, entlang des Harzrandes führt der Weg nach Wernigerode. Am Nationalpark Harz entlang geht es bis nach Ilsenburg. Die beiden Klöster in Drübeck und Ilsenburg an der Straße der Romanik beeindrucken mit ihrer gut erhaltenen Bausubstanz, die auch Kulisse für Filme wie „Die Päpstin“ waren. Klöster hatten immer für Frauen besondere Bedeutung, denn sie waren lange Zeit die einzigen Orte, an denen Frauen Bildung erwerben konnten. Am Grünen Band, im ehemaligen innerdeutschen Grenzgebiet, verbindet der Weg Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Als Hintergrundkulisse thront immer der Brocken (1141 m) weit sichtbar über der Mittelgebirgslandschaft. Genießen Sie die ursprüngliche Landschaft, die Ruhe und Stille der Klöster. Es lohnt sich!
Bitte entnehmen Sie den genauen Reiseverlauf dem beigefügten Detailprogramm.

Termin: 18.10.2020 – 25.10.2020
Teilnehmerbeitrag im Doppelzimmer: 1.280,00 € pro Person
Teilnehmerbeitrag im Einzelzimmer: 1.450,00 € pro Person
Der Harzer Klosterwanderweg
Darin sind folgende Leistungen enthalten:
- Transfer aus Osnabrück nach Quedlinburg, zurück von Goslar
- Unterbringung in 4*- Hotels in DZ
- Halbpension
- tägliches Lunchpaket
- Besichtigungs- und Wanderprogramm
- Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung
- Koffertransport von Hotel zu Hotel
- Kartenmaterial
- Tourist-Tax
- Insolvenzversicherung
- Reisebegleitung
Reisebegleitung: Petra Theisling
Einzelzimmer stehen begrenzt zur Verfügung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen.
Wir bitten um verbindliche Anmeldung: schriftlich, online oder per E-Mail.
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns den Sicherungsschein über den Abschluss der Insolvenzversicherung. Wir bitten erst dann um eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises.
Detailprogramm zum Download: 20.088-Harzer-Klosterwanderweg.pdf

Buchung

WICHTIG: Vor- und Familiennamen
Die Schreibweise Ihres Vor- und Familiennamens muss exakt übereinstimmen mit dem auf der Reise mitgeführten Dokument. Entscheidend ist die maschinenlesbare Zeile. Auch bei kleinen Abweichungen kann sonst die Beförderung verweigert werden, spätere Korrekturen sind meist nur gegen Gebühr möglich. Die maschinenlesbare Zeile Ihres Reisedokuments erkennen Sie an den mit "<<" aufgefüllten Zeilen, siehe Beispiel.
Ticket-Typ Preis Plätze
pro Person im Einzelzimmer 1.450,00 €
Pro Person im Doppelzimmer 1.280,00 €

Ja, ich möchte den LFW-Newsletter erhalten.
Nein, Danke!