Flandern



LFW-Studienreisen möchte Sie im Frühjahr einladen zu einer Reise in die flämischen Kunststädte Gent, Antwerpen und Brügge.
Flanderns Kunststädte gehören zu den faszinierendsten Stadtlandschaften des Kontinents. Brügge, Gent und Antwerpen bewahren bis heute einen unübertroffenen Reichtum an mittelalterlicher und barocker Kunst. Auf den historischen Marktplätzen und Straßen ist die Kunst allgegenwärtig – vom Mittelalter über die Renaissance bis in die Belle Époque. Die Museen und Kirchen sind Schatztruhen voller Meisterwerke von Van Eyck und Memling über Rubens und Van Dyck bis hin zu den Surrealisten Ensor und Magritte. Aber die Kunstlandschaft Flanderns wird nicht nur von ihren Alten Meistern geprägt, sondern auch durch Musikveranstaltungen auf höchstem Niveau.
Egal, ob klassische Konzerte oder Jazzveranstaltungen von internationalem Charakter – eine Reise nach Flandern wird zu einem wahren Genuss für die Sinne.
Bitte entnehmen Sie den genauen Reiseverlauf dem beigefügten Detailprogramm.

Termin: 07.04.2022 – 10.04.2022
Teilnehmerbeitrag im Doppelzimmer: 980,00 € pro Person
Teilnehmerbeitrag im Einzelzimmer: 1.100,00 € pro Person
Flandern
Darin sind folgende Leistungen enthalten:
- Fahrt im modernen Reisebus
- Unterbringung in DZ im zentral gelegenen Hotel Monasterium PoortAckere in Gent
- Halbpension
- 1 x Mittagsimbiss auf dem Boot am 08.04.2022
- Besichtigungsprogramm laut Ausschreibung
- Bootsfahrt in Gent
- deutschsprechende örtliche Führungen
- Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führungen
- Eintrittskarten der Kategorie II für die Oper Gent
- City Tax
- Audio-Systeme (zur Wahrung der Hygiene- und Abstandsregeln)
- Reisebegleitung
Reisebegleitung: Anke Hiltermann-Behling
Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung: schriftlich, online oder per E-Mail. Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Nach Anmeldung erhalten Sie von uns den Sicherungsschein. Wir erbitten erst dann eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises.
Detailprogramm zum Download: 22.027-Flandern.pdf

Buchung

WICHTIG: Vor- und Familiennamen
Die Schreibweise Ihres Vor- und Familiennamens muss exakt übereinstimmen mit dem auf der Reise mitgeführten Dokument. Entscheidend ist die maschinenlesbare Zeile. Auch bei kleinen Abweichungen kann sonst die Beförderung verweigert werden, spätere Korrekturen sind meist nur gegen Gebühr möglich. Die maschinenlesbare Zeile Ihres Reisedokuments erkennen Sie an den mit "<<" aufgefüllten Zeilen, siehe Beispiel.
Ticket-Typ Preis Plätze
Pr Person im Einzelzimmer 1.100,00 €
Pro Person im Doppelzimmer 980,00 €

Ja, ich möchte den LFW-Newsletter erhalten.
Nein, Danke!

Reiseversicherung!
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.