Wichtige Hinweise – FAQ


Mindest- und Maximalteilnehmerzahl

Unsere Reisen sind auf eine Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust darstellt. Die maximale Gruppengröße liegt in der Regel bei 28 Personen. Bei Fahrrad- und Wanderreisen sind die Gruppen kleiner. Mindest- und Maximalteilnehmerzahl 
Unsere Reisen sind auf eine Mindestteilnehmerzahl konzipiert. Wir sind aber bemüht, eine Reise durchzuführen, auch wenn diese Zahl nicht erreicht wird, solange die Durchführung keinen großen wirtschaftlichen Verlust darstellt. Die maximale Gruppengröße liegt in der Regel bei 28 Personen. Bei Fahrrad- und Wanderreisen sind die Gruppen kleiner.

Hotelkategorien

Die im Katalogtext angegebenen Hotelkategorien sind landesübliche Kategorisierung. Sie können in den einzelnen Ländern unterschiedlich sein.

Eigenanreise

Sie können die Anreise zum Reiseziel auch individuell gestalten, d. h. Sie müssen nicht unbedingt in Georgsmarienhütte/Osnabrück die Reise beginnen. Bei selbständiger Anreise trägt der Reiseteilnehmer alle anfallenden Kosten bis zum Treffpunkt mit der Gruppe im Hotel. Buchen Sie Ihre eigene Anreise bitte erst, wenn sichergestellt ist, dass die Reise stattfindet. Wir übernehmen bei individueller Anreise keine Haftungen für diesbezügliche Buchungen, wenn sie nicht mit uns abgestimmt wurden.

Eigenanreise bei Busfahrten

Sollten Sie bei Busreisen Ihre Anreise an den Zielort selbst gestalten, vergüten wir 30 € pro Person für Ihren Kostenaufwand. Treffpunkt mit der Reisegruppe ist in der Regel das Hotel.

Flughafentransfers 

Transfers ab Georgsmarienhütte/Osnabrück zu den jeweiligen Flughäfen (ausser Münster/Osnabrück) werden von uns mit einem Transferbus resp. der Deutschen Bahn AG durchgeführt und sind im Reisepreis enthalten.
Anreise nach Georgsmarienhütte/Osnabrück  Alle Busreisen starten in der Regel in Georgsmarienhütte und Osnabrück. Wenn Sie am Tag vorher anreisen möchten, sind wir ihnen gerne bei der Hotelreservierung behilflich.
Premium Economy Class bei Lufthansa 
Bei außereuropäischen Flügen von Lufthansa und einigen anderen Airlines besteht die Möglichkeit, die neue Premium Economy Class mit mehr Beinfreiheit zu buchen. Selbstverständlich buchen wir ihnen auf der Langstrecke auch die Business-Class. Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage.

Kopfhörersystem 

Bei vielen Städte- und Ausstellungsreisen setzen wir bei Führungen das Kopfhörersystem Quietvox ein. Bei den Führungen hören Sie unseren Reiseleiter über einen kleinen Kopfhörer, der auch für Hörgeräte geeignet ist. In den Museen und Kirchen ist damit für die respektvolle Ruhe gesorgt.

Reiseanmeldung und Bestätigung 

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular oder die Buchungsmöglichkeit im Internet. Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie, sobald die Mindestteilnehmerzahl für die gebuchte Reise erreicht ist. Wir empfehlen erst dann den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
Zudem erhalten Sie mit der Reisebestätigung den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein (s. a. unter „Insolvenzversicherung“). Nach Erhalt der Bestätigung und des Sicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 10% des Gesamtpreises fällig.

Restzahlung 

Die Restzahlung des Gesamtpreises ist bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Reisebegleiter  

Wir haben nur qualifizierte, langjährig erfahrene Reisebegleiter. Bei der Ausschreibung unserer Reisen ist unverbindlich der Name des Reisebegleiters angegeben. Die Reisebegleiter sind für die Fahrten fest eingeplant und haben entsprechend auch zeitlich disponiert. Es kann aber immer einmal passieren, dass ein Reisebegleiter kurzfristig aus schwerwiegendem Grund die Reise nicht übernehmen kann. In diesem Fall werden wir für einen Ersatz sorgen. Der kurzfristige Ausfall eines angekündigten Reisebegleiters ist keine Leistungsminderung, die zum kostenfreien Rücktritt eines Reisegastes berechtigt.

Frühzeitige Buchung 

Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung der Reise. Bei vielen Reisen sind Karten für kulturelle Veranstaltungen enthalten. Es kann also bei einer kurzfristigen Anmeldung passieren, dass wir für Sie keine Karten mehr haben. Auch für ein Einzelzimmer ist auf alle Fälle eine frühzeitige Buchung nötig, da der Anteil Alleinreisender bei Kulturreisen enorm hoch ist und Hotels nur ein gewisses Kontingent an Einzelzimmern abgeben.

Sitzplatzwunsch 

Für Busreisen werden keine festen Sitzplätze vergeben. Sollten Sie einen besonderen Sitzplatzwunsch haben, teilen Sie uns das bitte mit. Wir setzen bei unseren Busreisen ab Deutschland nur Busse mit Komfort ein, also mit Toilette, Klimaanlage, Kühlschrank etc.

Anschlussflüge 

Bei Flugreisen sollten Sie unbedingt gleich bei der Buchung Ihren Wunsch für einen Anschlussflug von einem anderen deutschen Flughafen angeben. Bei einer kurzfristigen Buchung kann es passieren, dass wir keine Plätze mehr in der für Sie zeitlich besten Maschine bekommen.

Konzert- und Opernkarten 

Häufig sind bei unseren Reisen kulturelle Veranstaltungen mit eingeschlossen. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Karten meist lange im Voraus von uns gekauft werden müssen. Es kommen auf die Kartenpreise fast immer noch Vorverkaufsgebühren, die teilweise bis zu 35 % betragen. In manchen Opernhäusern wie der Mailänder Scala o. Ä. sind die Kartenpreise ein Mehrfaches des aufgedruckten Preises. So stimmt der aufgedruckte Kartenpreis häufig nicht mit dem Ihnen berechneten Preis überein.
Wenn in unseren Reisen nur die Möglichkeit zum Besuch einer Veranstaltung angeboten wird, so bestätigen wir die Kartenbuchung unter Vorbehalt. Eine Reservierung der Karten nehmen wir erst dann vor, wenn die Durchführung der Reise gesichert ist. In diesem Falle ist ein Rücktritt von der Reise nicht möglich, wenn die Karten nicht mehr buchbar sind.

Insolvenzversicherung 

Die sog. Insolvenzversicherung für Reiseveranstalter ist gesetzlich vorgeschrieben. Diese übernimmt im Falle eines Konkurses den Rücktransfer der Gäste. Für alle unsere Reisen sind unsere Teilnehmer ab der Reiseanmeldung mit einer Insolvenzversicherung abgesichert. Somit sind auch die Anzahlungen abgesichert. Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung einen sog. Sicherungsschein zugesandt. LFW Ländliches Ferienwerk Studienreisen GmbH ist bei der tourVers (Touristik-Versicherung-Service mbH, einer Tochtergesellschaft der Hanse-Merkur Reiseversicherung AG) unter folgender Vertragsnummer versichert: 11.30.476920

Sonderwünsche

Gerne versuchen wir ihre Sonderwünsche, wie z. B. Verlängerungen, Flugunterbrechungen o. ä., zu erfüllen. Bitte sprechen Sie uns an.