Händel und mehr in Halle



LFW-Studienreisen möchte Sie in diesem Spätherbst erstmals zu einer Musikreise nach Halle an der Saale einladen. Die Kulturhauptstadt Halle an der Saale ist der Mittelpunkt Sachsen-Anhalts. Die Besucher erwartet hier mehr als 1.200 Jahre deutsche Geschichte entlang zweier Flüsse, zwei traumhafte Burgen sowie eine Universitäts- und Musikstadt, die auf sieben Hügeln gebaut wurde. Bekannt ist die Saale-Stadt für die großen Händel-Festspiele im Frühjahr. Aber Händel-Fans müssen nicht so lange warten. Seine Musik kann man in Händels Geburtsstadt auf ebenso hohem Niveau, auch kurz vor der Adventszeit erleben: „Händel im Herbst“, die „kleinen“ Händel-Festspiele
Idealer Ausgangspunkt, um die Geburtsstadt des Barockkomponisten Georg Friedrich Händel zu erobern, ist das Dorint Charlottenhof, das im Herzen der Stadt liegt. Mit seinem Jugendstil-Ambiente verbreitet es Behaglichkeit und Eleganz.
Bitte entnehmen Sie den genauen Reiseverlauf dem beigefügten Detailprogramm.

Termin: 29.11.2019 – 01.12.2019
Teilnehmerbeitrag im Doppelzimmer: 660,00 € pro Person
Teilnehmerbeitrag im Einzelzimmer: 720,00 € pro Person
Händel und mehr in Halle
Darin sind folgende Leistungen enthalten:
- Fahrt im modernen Reisebus
- Unterbringung im zentral gelegenen 4* Hotel Dorinth Charlottenhof in DZ
- Mahlzeiten wie im Programm
- Besichtigungsprogramm laut Ausschreibung
- Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung
- 3 Konzertkarten
- Insolvenzversicherung
- Reisebegleitung
Reisebegleitung: Brigitte Koring
Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung: schriftlich, online oder per E-Mail.
Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen.
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns den Sicherungsschein. Wir erbitten erst dann eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises.
Detailprogramm zum Download: 19.081-Händel-und-mehr-in-Halle.pdf

Buchung

WICHTIG: Vor- und Familiennamen
Die Schreibweise Ihres Vor- und Familiennamens muss exakt übereinstimmen mit dem auf der Reise mitgeführten Dokument. Entscheidend ist die maschinenlesbare Zeile. Auch bei kleinen Abweichungen kann sonst die Beförderung verweigert werden, spätere Korrekturen sind meist nur gegen Gebühr möglich. Die maschinenlesbare Zeile Ihres Reisedokuments erkennen Sie an den mit "<<" aufgefüllten Zeilen, siehe Beispiel.
Ticket-Typ Preis Plätze
Pro Person im Einzelzimmer 720,00 €
Pro Person im Doppelzimmer 660,00 €

Ja, ich möchte den LFW-Newsletter erhalten.
Nein, Danke!